Dr. med. univ.
Stefan Edlinger

HNO HEILKUNDE

Dr. Stefan Edlinger schloss 2012 das Medizinstudium an der Universität Graz unter der vorgeschriebenen Mindeststudienzeit ab. Bis 2018 absolvierte er die Facharztausbildung im Sonderfach der Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde. Seit Anfang 2019 ist er einer der jüngsten HNO Fachärzte Österreichs und als Oberarzt an der klinischen Abteilung für HNO Heilkunde, Kopf- und Halschirurgie am Universitätsklinikum St. Pölten tätig.

Die HNO Abteilung am Universitätsklinikum St. Pölten zählt zu den größten Fachabteilungen in Österreich und bietet eine Maximalversorgung in allen operativen und konservativen Leistungen der gesamten HNO Heilkunde, Kopf- und Halschirurgie. Neben klinischer Erfahrung ist insbesondere die Eröffnung einer Allergie-Ambulanz im Zusammenhang mit der Tätigkeit von Oberarzt Dr. Stefan Edlinger am Universitätsklinikum St. Pölten zu erwähnen.

Dr. Stefan Edlinger war bereits bei zahlreichen nationalen und internationalen Kongressen als Vortragender und ist Autor diverser wissenschaftlicher und populärmedizinischer Artikel.

So schreibt er unter anderem regelmäßig für das Gesundheitsmagazin der Kronen Zeitung sowie für die Ärzte Krone und die Apotheker Krone. Er ist Mitbegründer des gemeinnützigen Vereins Donaugesellschaft der ORL und ist in der Organisation und Mitorganisation von diversen wissenschaftlichen Veranstaltungen und Kongressen aktiv.

Leistungen

Erstordination
30 Minuten; Anamnese, Sichtung und Besprechung von Vorbefunden, HNO – Status inkl. Endoskopie der Nase, der Nasennebenhöhlen, des Nasenrachens und des Kehlkopfs, Tympanometrie, Reinton- und Sprachaudiogramm

120-150€

Folgeordination
15-30 Minuten; z.b. Kontrolle des Therapieerfolgs, Besprechung nach Bildgebung, regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen

80-130€

Akutordination (z.b. Schmerzen, Entzündung, verstopftes Ohr)
30 Minuten; kurzfristige Terminvereinbarung, rasche Abklärung und Therapieeinleitung akuter Beschwerden

120-150€

Allergieabklärung
60 Minuten; Anamnese, Sichtung und Besprechung von Vorbefunden, HNO – Status inkl. Endoskopie der Nase, der Nasennebenhöhlen, des Nasenrachens und des Kehlkopfs, Hauttest, Blutabnahme und Versand

190€

Mutter-Kind-Pass (7. – 9. Monat)
20 Minuten; Inspektion der Ohren, Inspektion der Nasenhöhle und Inspektion von Mund und Rachen inkl. Reflexaudiometrie

100€

Schwindelabklärung
45 Minuten; Anamnese, Sichtung und Besprechung von Vorbefunden, HNO – Status inkl. Endoskopie der Nase, der Nasennebenhöhlen, des Nasenrachens und des Kehlkopfs, Tympanometrie, Reinton- und Sprachaudiogramm inkl. Schwindelabklärung

150€

Konservative Abklärung

Operativ

  • Maximalversorgung in allen operativen Leistungen der gesamten HNO Heilkunde, Kopf- und Halschirurgie am Universitätsklinikum St. Pölten
  • Organisation inkl. peri- und postoperativer Betreuung im Universitätsklinikum St. Pölten sowie Nachsorge in St. Pölten/Wien

Zusätzlich genießen Sie im
Aurora Ärztezentrum noch die folgenden Leistungen

  • Barrierefreier Zugang
  • Kostenlose Wahlarzt-Honorareinreichung
  • Getränkeservice
  • Zahlung mit Bankomatkarte, Kreditkarte, Rechnung
  • Hochwertige medizinische Ausstattung
  • Angenehmes Ambiente und ein freundliches Serviceteam, wir nehmen uns Zeit für Sie.
  • Kostenlose Parkplätze

Mitgliedschaften

  • Österreichische Gesellschaft für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde, Kopf- und Halschirurgie
  • Donaugesellschaft der Oto-, Rhino-, Laryngologie

Publikationen

  • Wolf-Magele A, Schnabl J, Edlinger S, Pok SM, Schoerg P, Sprinzl GM.; Postoperative changes in telemetry measurements after cochlear implantation and its impact on early activation. Clin Otolaryngol. 2015 Dec;40(6):527-34. doi: 10.1111/coa.12391.
  • Tomazic PV, Edlinger S, Gellner V, Koele W, Gerstenberger C, Braun H, Mokry M, Stammberger H.; Vivostat®: an autologous fibrin sealant as useful adjunct in endoscopic transnasal CSF-leak repair. Eur Arch Otorhinolaryngol. 2015 Jun;272(6):1423-7. doi: 10.1007/s00405-014-3230-0. Epub 2014 Aug 8.