The Aurora
Ärztezentrum

PRIVATE GESUNDHEITSCHECKS

Post-COVID-Checks im The Aurora Ärztezentrum

Erschöpft, atem- und antriebslos – so fühlen sich derzeit viele ehemals Corona-Erkrankte. Oft dauern die Symptome mehrere Wochen und verunsichern Betroffene. Mit dem Post-COVID-Check von UNIQA oder GENERALI wollen wir Ihnen Ihre Sorgen nehmen und gehen Ihren Folgebeschwerden auf den Grund. Nutzen Sie diese einmaligen Gelegenheit und erhalten Sie Klarheit über Ihren Gesundheitszustand nach erfolgter COVID-19 Infektion. Wir sind für Sie da und freuen uns Sie zu unterstützen.

UNIQA Post-COVID-Check
Die Leistungen des UNIQA Post-COVID-Check werden Ihnen vom The Aurora Ärztezentrum als Vertragspartner angeboten. Hier erfahren Sie mehr zu diesem Service der UNIQA […]

 

Generali Versicherung Logo

GENERALI Post-COVID-Check
Die Leistungen des GENERALI Post-COVID-Check werden Ihnen vom The Aurora Ärztezentrum als Vertragspartner angeboten. Hier erfahren Sie mehr zu diesem Service der GENERALI […]

Diese Versicherungen bieten einen Post-COVID-Check in Wien

UNIQA & GENERALI Post-COVID-Check

  • Zu Beginn der Untersuchung wird Ihrerseits ein standardisierter Fragebogen zu folgenden Bereichen ausgefüllt: allgemeine und gesundheitsbezogene Angaben, Angaben zur COVID-19-Erkrankung, dem Krankheitsverlauf, dem Impfstatus, der psychischen Verfassung, und vorherigen Erkrankungen
  • Anamneseerhebung
  • klinischer Status
  • Blutabnahme mit folgenden Laborparameter: Antikörper gegen SARS-CoV-2, Blutbild, CRP, D-Dimer, Pro-BNP, LDH
  • Lungenfunktionstest (Spirometrie) inkl. Messung der Sauerstoff-Sättigung
  • Ruhe-EKG
  • Ultraschall des Herzens (Herz-Sonografie oder Herzecho gennant)
  • Zu guter Letzt erfolgt eine ausführliche Befundbesprechung

Alle Leistungen im Rahmen des UNIQA bzw. GENERALI Post-COVID-Checks werden direkt mit der Versicherung abgerechnet. 

Wie teuer ist ein kompletter Post-COVID-Check?

Die Kosten eines UNIQA oder GENERALI Post-COVID Checks werden direkt von der Versicherung mit uns abgerechnet. Sollten Sie über keine private Krankenversicherung der UNIQA oder GENERALI verfügen, so müssen Sie die kompletten Kosten der entsprechenden Untersuchungen selbst tragen. Von gesetzlichen Krankenkassen wird der Post-COVID-Check aktiv nicht übernommen.

Gibt es eine Kostenerstattung?

Der private Nachsorge Check bei durchgemachter COVID-19 Infektion wird nicht von der Krankenkasse übernommen, sondern muss privat getragen werden. Leistungen, die über eine private Krankenversicherung bezogen werden, können mit dieser verrechnet werden. Beim vom The Aurora Ärztezentrum angebotenen UNIQA bzw. GENERALI Post-COVID-Check werden die Kosten direkt zwischen dem The Aurora Ärztezentrum und der UNIQA bzw. GENERALI abgerechnet. Sollten Sie über keine entsprechende Polizze verfügen, aber dennoch interessiert sein, melden Sie sich unter covidcheck@theaurora.at.

Häufig gestellte Fragen zu Post-COVID-Checks

Wer hat Anspruch auf den Post-COVID-Check?

Post-COVID-Checks können jederzeit, unabhängig von staatlichen Leistungen durchgeführt werden. Diese Art der Nachsorge ist eine Privatleistung der durchführenden Ärzte und Ärztinnen und muss vom Patienten selbst getragen werden.

Die UNIQA bzw. GENERALI übernehmen den Post-COVID-Check, wenn Sie über 18 Jahre sind und einen aufrechten UNIQA Versicherungsschutz für eine Krankenhauskostenversicherung (allgemeine Gebührenklasse oder Sonderklasse) haben. Ihre Corona-Infektion muss bereits auskuriert sein und Folgebeschwerden auftreten.

Wenn Sie über eine private UNIQA oder GENERALI Krankenversicherung verfügen, so wird diese Art der Untersuchung von der Versicherung gedeckt. Halten Sie jedoch bitte vorher Rücksprache, bevor Sie einen Termin buchen.

Wie lange dauert ein Check normalerweise?

Die Post-COVID Checks bestehen aus zwei Teilen. Im ersten Schritt wird die Krankengeschichte in Form eines Anamnesebogens bzw. Fragebogens erhoben, eine Blutabnahme und fortführende Untersuchungen durchgeführt. Nachdem die Ergebnisse des Blutbefundes eingetroffen sind, folgt eine Ultraschalluntersuchung des Herzens und eine Abschlussbesprechung mit dem behandelnden Arzt.

 

Planen Sie für den 1. Teil bestehend aus Anamnese, Blutabnahme und erste Untersuchungen ca. 30 Minuten ein bzw. für die Abschlussgespräch inklusive Ultraschalluntersuchungen ebenfalls in etwa 30 Minuten.

 

Termine für weiterführende Untersuchungen können je nach Kapazität vergeben werden.

Was muss ich zum Check mitbringen?

Für den UNIQA oder GENERALI Post-COVID-Check ist es unbedingt notwendig eine Berechtigungsüberprüfung vorab durchführen zu lassen. Bitte halten Sie Rücksprache mit Ihrer Versicherung, ob diese Untersuchung auch gedeckt ist. Wenn keine Deckung besteht Sie aber dennoch an einer Durchführung interessiert sind, melden Sie sich unter covidcheck@theaurora.at.

Wer führt diese Untersuchungen durch?

Die Post-COVID-Checks wird von einem Allgemeinmediziner bzw. einem Internisten durchgeführt.

An welchem Ort wird der Check durchgeführt?

Sämtliche Untersuchungen werden im The Aurora Ärztezentrum durchgeführt.