Ästhetische Behandlungen in Wien 1090

ÄSTHETISCHE MEDIZIN

Häufig bei uns angefragt

In Österreich gewinnt die ästhetische Medizin immer mehr Zulauf. Bereits im letzten Jahr entschieden sich rund 40.000 Patientinnen und Patienten für die ästhetische Medizin. Besonders die Frauenwelt wird von schönheitschirurgischen Behandlungen angezogen. Das zeigen aktuelle Statistiken: 90 % aller Patientinnen und Patienten, die die ästhetische Medizin aufsuchen sind demnach weiblich.

Den Großteil der ästhetischen Behandlungen machen verjüngende Maßnahmen wie Faltenunterspritzungen, Fadenliftings oder Botulinumtoxin-Injektionen aus. Für die Straffung der Haut kommen zudem die Mesotherapie oder das Vampir-Lifting zum Einsatz. Diejenigen, die sich einst für das Stechen eines Tattoos entschieden haben, nehmen zudem ästhetische Behandlungen wie die Tattooentfernung mit dem Laser in Anspruch. Manch eine(r) entscheidet sich anschließend auch für ein Cover-up.

Tattooentfernung
Wer sich einst für das Stechen eines Tattoos entschieden hat, bekommt nun auch die Chance diese Entscheidung wieder rückgängig zu machen. Hier erfahren Sie mehr […]

Fadenlifting
Mit dem Fadenlifting lassen sich Falten im Gewichtsbereich oder unschöne hängende Wangen ganz ohne Skalpell glätten. Hier erfahren Sie mehr […]

Hyaluronsäure Unterspritzung
Auch weitere ästhetische Behandlungen wie das Fadenliftig oder die Hyaluronsäureunterspritzung sind verfügbar im The Aurora Ärztezentrum. Mehr dazu hier […]

Botox Behandlung
Botox findet vorrangig Anwendung bei Gesichtsfalten. Der Wirkstoff wird in einer kleinen Menge unter die Haut gespritzt und hemmt dort die Erregungsleitung der Muskelzellen. Hier erfahren Sie mehr […]