The Aurora
Ärztezentrum

PRIVATE GESUNDHEITSCHECKS

Häufig bei uns angefragt

Vorsorgeuntersuchungen und Gesundheitschecks werden immer beliebter, denn Früherkennung kann Leben retten.

Derzeit nehmen etwa 80 Prozent der Österreicher und Österreicherinnen die Möglichkeit der Vorsorgeuntersuchung in Anspruch. Ein Teil davon wählt jedoch den Weg über die private Gesundheitsvorsorge.

Private Gesundheitsvorsorgeuntersuchungen bieten in der Regel eine größere Auswahl an Leistungen, weswegen die Patienten auch vermehrt auf die private Vorsorge ausweichen.

Ziel der Prävention ist es, Risiko-Faktoren möglichst früh zu erkennen und zu minimieren und Erkrankungen bereits im Anfangsstadium behandeln zu können.

UNIQA VitalCheck
Die Leistugen des UNIQA VitalChecks werden Ihnen vom The Aurora Ärztezentrum als exklusiver Vertragspartner angeboten. Hier erfahren Sie mehr zur Gesundheitsvorsorge der UNIQA […]

Wiener Städtische Besser-Leben Gesundheitsvorsorge

WIENER STÄDTISCHE BESSER-LEBEN
Das The Aurora Ärztezentrum bietet nun auch als Partner der WIENER STÄDTISCHEN den BESSER-LEBEN Gesundheits-Check an. Mehr zur privaten Vorsorge der WIENER STÄDTISCHEN hier […]

Generali Logo

GENERALI RundUm Gesund
Die Leistugen des GENERALI RundUm Gesund Katalogs werden Ihnen vom The Aurora Ärztezentrum als exklusiver Vertragspartner angeboten. Hier erfahren Sie mehr dazu […]

Donau Aktiv Gesundheitsvorsorge

DONAU Aktiv
Das The Aurora Ärztezentrum bietet nun auch als Partner der DONAU Versicherung den AKTIV-Gesundheits-Check an. Mehr zur privaten Vorsorge der DONAU Aktiv hier […]

Die Gesundheitschecks im The Aurora Ärztezentrum

Das Aurora Ärztezentrum vereint alle notwendigen Fachärzte unter einem Dach. Somit erhalten Sie alle Leistungen aus einer Hand und sparen sich Zeit und unnötige Wege zu verschiedenen Spezialisten.

Im The Aurora sind Sie rundum versorgt, denn unser Ärztezentrum ist ausgestattet mit medizinisch-technischem Standard auf höchstem Niveau. 

Wir bieten private Gesundheitschecks an. Diese sind je nach Bedürfnis und Vorerkrankungen ausführlicher und individuell anpassbar.

Profitieren Sie von der jahrelangen Erfahrung unserer Top-Fachärzte und genießen Sie die persönliche Betreuung.

Diese Anbieter gibt es für den kompletten Gesundheitscheck in Wien

Neben Allgemeinmedizinern, Fachärzten und Instituten der Krankenkassen gibt es auch verschiedene Vorsorgeprogramme von namhaften Versicherungen in Österreich, die umfangreiche Gesundheitschecks anbieten.

UNIQA VitalCheck
Die UNIQA Versicherung bietet mit dem VitalCheck ein medizinisches Vorsorgeprogramm. Zusätzlich zu einem Basischeck können Patienten und Patientinnen weitere Module buchen, die entweder alters- oder gesundheitsbezogen sinnvoll sind. In unserem Zentrum bieten wir als Wahlmodule zusätzlich gynäkologische Vorsorge als auch einen Muttermal-Check an.

GENERALI RundUm Gesund
Ebenfalls alle 24 Monate kann das RundUm Gesund Vorsorgeprogramm als Teil einer Zusatzkrankenversicherung der GENERALI Versicherung beantragt werden.

WIENER STÄDTISCHE BESSER-LEBEN
Auch das BESSER-LEBEN Vorsorgepaket der WIENER STÄDTISCHEN bieten wir ab jetzt im The Aurora Ärztezentrum an. Die private Vorsorge dieses privaten Versicherers kann ebenfalls alle 24 Monate einmal in Anspruch genommen werden.

DONAU Aktiv
Das DONAU Aktiv-Vorsorgepaket ist ab jetzt bei uns im The Aurora Ärztezentrum von Ihnen buchbar. Wie bei den anderen privaten Versicherungen fallen keine Kosten an, sollten Sie bereits eine Versicherung bei der DONAU abgeschlossen haben.

 UNIQA VitalCheck

Das Aurora Ärztezentrum ist UNIQUA-VitalCheckpartner in Wien und führt umfassende Vorsorgeuntersuchungen im Rahmen des UNIQA VitalChecks durch.

Der Basischeck folgende Leistungen:

  • Anamnese
  • Klinische Untersuchung
  • Großes Blutbild inkl. Cholesterin, Triglyceride, Gamma GT und Blutzucker
  • Harnuntersuchung, PSA (Männer ab 50), Stuhluntersuchung (ab dem 50. Lebensjahr)
  • Sonografie des Oberbauches
  • Sonografie der Nieren
  • Sonografie der Schilddrüse
  • Carotisschall
  • Echokardiografie
  • Ruhe EKG
  • Belastungs-EKG (Ergometrie)
  • Blutdruckmessung
  • Bestimmung des BMI und Aufklärung über gesunde Ernährung
  • Spirometrie (Lungenfunktionsprüfung)
  • Ausführliche Besprechung der Untersuchungsergebnisse

Alle Leistungen im Rahmen des UNIQUA VitalChecks werden direkt mit der UNIQA Versicherung abgerechnet. Mehr Informationen dazu finden Sie hier.

GENERALI RundUm Gesund

Patienten und Patientinnen mit einer GENERALI-Zusatzkrankenversicherung genießen ein umfassendes Gesundheitsangebot. Der Check-up im Rahmen der GENERALI RundUm Gesund Versicherung kann alle zwei Kalenderjahre in Anspruch genommen werden.

Enthaltene Leistungen sind u.a.

  • Anamnese und klinische Untersuchung inkl. RR Messung
  • Ruhe-EKG
  • Ergometrie – Belastungs-EKG
  • Erhebung des BMI
  • BIA (Bestimmung des Flüssigkeitshaushaltes, der Muskelmasse und des Körperfettanteils)
  • Lungenfunktionsmessung (Spirometrie)
  • US-Screening Bauchaorta (Aneurysma)
  • Echokardiographie
  • Harntest
  • Stuhluntersuchung (Hämoccult)
  • Labor (Blutbild, Blutzucker, TG, LDL, HDL, Chol, PSA bei Männern, TSH, GOT, GGT, GPT, TRAK, Eisen)
  • Abschlussgespräch mit einem Facharzt für Innere Medizin, Allgemeinmedizin
  • Erfrischungen (Tee, Kaffee, Säfte) inkludiert

Sämtliche Untersuchungen im Rahmen des vereinbarten Leistungsumfanges des GENERALI RundUm Gesund Paketes wird direkt mit Ihrer Versicherung abgerechnet. Mehr Infos finden Sie hier.

WIENER STÄDTISCHE Besser Leben

Patienten und Patientinnen mit einer WIENER STÄDTISCHEN-Zusatzkrankenversicherung genießen ein umfassendes Gesundheitsangebot. Der Check-up im Rahmen der des Besser Leben Programms kann alle zwei Kalenderjahre in Anspruch genommen werden.

Enthaltene Leistungen sind u.a.

  • Anamnese und klinische Untersuchung inkl. RR Messung
  • Ruhe-EKG
  • Ergometrie – Belastungs-EKG
  • Erhebung des BMI
  • BIA (Bestimmung des Flüssigkeitshaushaltes, der Muskelmasse und des Körperfettanteils)
  • Lungenfunktionsmessung (Spirometrie)
  • US-Screening Bauchaorta (Aneurysma)
  • Echokardiographie
  • Harntest
  • Stuhluntersuchung (Hämoccult)
  • Labor (Blutbild, Blutzucker, TG, LDL, HDL, Chol, PSA bei Männern, TSH, GOT, GGT, GPT, TRAK, Eisen)
  • Abschlussgespräch mit einem Facharzt für Innere Medizin, Allgemeinmedizin
  • Erfrischungen (Tee, Kaffee, Säfte) inkludiert

Sämtliche Untersuchungen im Rahmen des vereinbarten Leistungsumfanges des WIENER STÄDTISCHEN Besser Leben Paketes wird direkt mit Ihrer Versicherung abgerechnet. Mehr Infos finden Sie hier.

DONAU Aktiv

Patienten und Patientinnen mit einer DONAU-Zusatzkrankenversicherung genießen ein umfassendes Gesundheitsangebot. Der Check-up im Rahmen des DONAU Aktiv Programms kann alle zwei Kalenderjahre in Anspruch genommen werden.

Enthaltene Leistungen sind u.a.

  • Anamnese und klinische Untersuchung inkl. RR Messung
  • Ruhe-EKG
  • Ergometrie – Belastungs-EKG
  • Erhebung des BMI
  • BIA (Bestimmung des Flüssigkeitshaushaltes, der Muskelmasse und des Körperfettanteils)
  • Lungenfunktionsmessung (Spirometrie)
  • US-Screening Bauchaorta (Aneurysma)
  • Echokardiographie
  • Harntest
  • Stuhluntersuchung (Hämoccult)
  • Labor (Blutbild, Blutzucker, TG, LDL, HDL, Chol, PSA bei Männern, TSH, GOT, GGT, GPT, TRAK, Eisen)
  • Abschlussgespräch mit einem Facharzt für Innere Medizin, Allgemeinmedizin
  • Erfrischungen (Tee, Kaffee, Säfte) inkludiert

Sämtliche Untersuchungen im Rahmen des vereinbarten Leistungsumfanges des DONAU Aktiv Paketes wird direkt mit Ihrer Versicherung abgerechnet. Mehr Infos finden Sie hier.

Wie teuer ist ein kompletter Check?

Die Kosten für den Gesundheits Check-Up werden direkt von Versicherung mit uns abgerechnet. Sollten Sie über keine private Krankenversicherung von UNIQA, GENERALI, WIENER STÄDTISCHEN oder DONAU verfügen, so müssen Sie die kompletten Kosten der entsprechenden Untersuchungen selbst tragen. Von gesetzlichen Krankenkassen wird der UNIQA VitalCheck, das RundUm Gesund Programm von GENERALI, WIENER STÄDTISCH Besser Leben und DONAU aktiv nicht übernommen.

Gibt es eine Kostenerstattung?

Der private Gesundheitscheck wird nicht von der Krankenkasse übernommen, sondern muss privat getragen werden. Leistungen, die über eine private Krankenversicherung bezogen werden, können mit dieser verrechnet werden. Beim von The Aurora angebotenen UNIQA VitalCheck, GENERALI Rundum Gesund Check, WIENER STÄDTISCH Besser Leben oder DONAU Aktiv werden die Kosten direkt zwischen dem The Aurora Ärztezentrum und der jeweiligen Versicherung abgerechnet.

Häufig gestellte Fragen zu privaten Gesundheitschecks

Wer hat Anspruch auf private Gesundheitschecks?

Private Gesundheitschecks können jederzeit, unabhängig von staatlichen Leistungen durchgeführt werden. Diese Art der Vorsorgeuntersuchung ist eine Privatleistung der durchführenden Ärzte und Ärztinnen und muss vom Patienten selbst getragen werden.

 

Grundsätzlich wird ein jährlicher Gesundheitscheck empfohlen, um zeitgerecht eventuelle Erkrankungen zu erkennen und frühestmöglich darauf reagieren zu können. Versicherte mit einer Zusatzversicherung der UNIQA, GENERALI, WIENER STÄDTISCHEN oder DONAU sind in diesem Rahmen alle zwei Jahre dazu berechtigt, den Gesundheitscheck bei einem Partner wie dem The Aurora Ärztezentrum durchführen zu lassen.

Wie lange dauert ein Check normalerweise?

Üblicherweise wird ein Gesundheitscheck in zwei Teilterminen durchgeführt. 

 

Der UNIQA VitalCheck, der RundUm Gesund Check von GENERALI, der WIENER STÄDTISCHEN Besser Leben und der DONAU Aktiv Check bestehen beide aus zwei Teilen. Im ersten Schritt wird die Krankengeschichte in Form eines Anamnesebogens erhoben, eine Blutabnahme durchgeführt und weitere Befunde erhoben. Nachdem die Ergebnisse des Blutbefundes eingetroffen sind, folgen weitere Untersuchungen und eine Abschlussbesprechung mit dem behandelnden Arzt.

 

Planen Sie für den 1. Teil bestehend aus Anamnese, Blutabnahme und erste Untersuchungen eine Stunde ein bzw. für die Abschlussgespräch inklusive Ultraschalluntersuchungen etwa eine weitere Stunde.

 

Termine für weiterführende Untersuchungen können je nach Kapazität vergeben werden.

Was muss ich zum Check mitbringen?

Gibt es bereits Befunde von vorangegangenen Untersuchungen, bitten wir Sie, diese zu Ihrem ersten Termin mitzubringen. Die e-card ist bei Inanspruchnahme von Privatleistungen nicht vorzuweisen.

 

Für den UNIQA VitalCheck bzw. den GENERALI RundUm Gesund-Check ist es unbedingt notwendig eine Berechtigungsüberprüfung vorab durchführen zu lassen. Selbiges gilt auch für das Vorsorgeprogramm WIENER STÄDTISCHE Besser Leben und DONAU Aktiv.

Wer führt diese Untersuchungen durch?

Die Untersuchungen werden insgesamt von bis zu drei unterschiedlichen Fachärzten durchgeführt. Beim UNIQA VitalCheck sind das ein Allgemeinmediziner, ein Radiologe sowie ein Internist. Bei den anderen Vorsorgeprogrammen der Generali, Wiener Städtischen und Donau wird die zweiteilige Untersuchung von einem Allgemeinmediziner sowie einem Internisten durchgeführt.

An welchem Ort wird der Check durchgeführt?

Sämtliche Untersuchungen werden im The Aurora Ärztezentrum durchgeführt.