• TERMIN BUCHEN
  • Für Ihre Gesundheit

    ALEX-Allergietest — der Test zur Ermittlung nahezu aller gängigen Allergien

    13 Mai 2024 3 min read
    ALEX-Test Allergie-Chip

    Mit nur einer Blutabnahme alle möglichen Allergien herausfinden? Mit dem ALEX-Allergietest kein Problem! Denn der ALEX-Allergietest (auch bekannt als ‚ALEX-Test‘) ist ein Chip-Test, welcher anhand Ihres Blutes ermitteln kann, ob gängige Allergien vorliegen. Nicht nur für ausgewählte Allergien, sondern für nahezu alle bekannten Allergien.

    ALEX-Allergietest — Wie funktioniert er?

    Der ALEX-Allergietest verwendet einen kleinen Chip, auf dem verschiedene Allergenextrakte und Allergenkomponenten als winzige Punkte, sogenannte „Nanobeads“, angebracht sind. Jeder dieser Punkte kann mit dem Blut des Patienten interagieren, indem er ein spezifisches Allergen bindet. Dadurch lässt sich feststellen, ob allergische Reaktionen vorhanden sind. Anschließend können diese Reaktionen mithilfe einer Software analysiert werden, um mögliche Allergien präzise zu identifizieren.

    Was macht den ALEX-Allergietest so besonders?

    Ein wesentlicher Vorteil des ALEX-Allergietests besteht darin, dass er ein Bluttest ist. Dadurch werden bestimmte Risiken vermieden, die bei anderen Allergietestverfahren auftreten können. Dazu gehören allergische Reaktionen wie Herzrasen, Atemnot oder Unwohlsein. Zudem besteht bei herkömmlichen Allergietests immer die Gefahr eines allergischen Schocks oder Herz-Kreislaufversagens. Diese Risiken sind beim ALEX-Allergietest ausgeschlossen, da der Patient bei diesem Verfahren nie direkt mit dem Allergen in Kontakt kommt.

    Weiterhin erfolgt die Testung sehr schnell. Denn nach einem kurzen Vorgespräch muss Ihnen nur Blut abgenommen werden. Insgesamt verbringen Sie in etwa 20 Minuten in der Ordination und können danach wieder Ihrem geregelten Alltag nachgehen, während Sie maximal 10 Tage auf das Ergebnis warten, das Sie im Anschluss an die Tests im Labor via Mail erhalten.

    Über welche Allergien kann der ALEX-Allergietest Auskunft geben?

    Mit bis zu 300 unterschiedlichen Allergenen, die beim ALEX-Allergietest überprüft werden können, kann dieser Allergietest nahezu alle bekannten Allergene überprüfen. Von gängigen Allergien wie bspw. unterschiedliche Baumpollen (Birke, Erle, Esche), verschiedene Gemüsearten (Tomaten, Kartoffeln, Karotten) und diverse Getreidesorten (Mais, Buchweizen, Hafer) bis hin zu speziellen Allergien wie einer Latex-Allergie, Taubenzecken-Allergie oder sogar Cannabis-Allergie. Somit umfasst der ALEX-Allergietest auch ein breites Spektrum an unterschiedlichen Allergiearten.

    Eine detailliertere Auflistung der Allergiearten, auf welche beim ALEX-Allergietest geprüft werden kann, gibt es hier: https://www.theaurora.at/leistungen/alex-test/#allergien

    ALEX-Allergietest — Unsere Erfahrungen

    Unsere Erfahrungen mit dem ALEX-Allergietest waren bisher durchweg positiv. Wie bereits erläutert, bietet dieser Test zahlreiche Vorteile, die dem Patienten nicht nur Sicherheit bei der Durchführung geben, sondern auch ein äußerst umfassendes Bild über bestehende Allergien vermitteln.

    Allergien können in vielen unterschiedlichen Formen auftreten und verschiedene Symptome, Beschwerden oder Probleme verursachen. Herkömmliche Hauttests decken zwar viele gängige Allergien ab, jedoch nicht alle, insbesondere nicht die selteneren Allergiearten. Dies kann dazu führen, dass zwar einige Allergien identifiziert und gemieden werden, bestimmte Symptome jedoch weiterhin bestehen, weil die ursprünglichen Auslöser seltene Allergene sind.

    Der ALEX-Allergietest hingegen erkennt auch diese weniger häufigen Allergien. Aus diesem Grund schätzen wir den ALEX-Allergietest sehr.

    ALEX-Allergietest — Kosten

    Auch die Kosten für einen ALEX-Allergietest halten sich in Grenzen. Sollten Sie sich für die Durchführung eines ALEX-Allergietests im The Aurora Ärztezentrum entscheiden, fallen hierbei 200 € Kosten an zzgl. des Ordinationshonorars in Höhe von 150 € (welches in der Regel von der zuständigen Gebietskrankenkasse in Höhe einer Summe von bis zu 80 % des Kassentarifs erstattet wird).

    Besteht eine entsprechende Zusatzversicherung, übernimmt diese (je nach Polizze) sogar die Kosten des ALEX-Allergietests.

    Offene Fragen zum ALEX-Allergietest

    Sie haben noch offene Fragen zum ALEX-Allergietest? Mehr zu diesem Allergietestungsverfahren finden Sie hier: https://www.theaurora.at/leistungen/alex-test/.

    Alternativ erreichen Sie uns auch unter +43 1 358 83 40 für offene Fragen.

    Folgender Arzt führt einen ALEX-Allergietest im The Aurora Ärztezentrum durch:

     

    Quellen:

    https://www.theaurora.at/leistungen/alex-test/

    https://www.imd-berlin.de/fachinformationen/diagnostikinformationen/alexr-ige-allergenscreening-auf-295-allergene  

    Dr. Pia Wallmüller: Neue Fachärztin für Innere Medizin mit Zusatzfach Intensivmedizin im Aurora Ärztezentrum

    Das Aurora Ärztezentrum freut sich, Dr. Pia Wallmüller als neues Mitglied des Ärzteteams vorzustellen. Als Fachärztin für Innere Medizin mit Zusatzfach Intensivmedizin bereichert sie das medizinische Angebot unseres Zentrums. Gerne möchten wir Ihnen durch diesen Artikel einen Einblick in die Leistungen und Spezialisierungen von Dr. Wallmüller geben. Ausbildung von Dr. Wallmüller Nach ihrer Ausbildung zur Internistin mit dem Zusatzfach Intensivmedizin an der Medizinischen Universität Wien, und ih…

    Vitiligo — Die durch Michael Jackson bekannte Weißfleckenkrankheit

    Der King of Pop, Michael Jackson, litt unter dieser Krankheit und das Model Winnie Harlow nutzt diese Erkrankung als ihr eigenes Markenzeichen: Die Rede ist hierbei von der Hauterkrankung „Vitiligo“. Charakterisiert durch den Verlust von Pigmentzellen (Melanozyten), führt Vitiligo zu weißen Flecken auf der Haut. Diese Flecken können sich überall auf dem Körper bilden und variieren in Größe und Form. Obwohl Vitiligo keine körperlichen Schmerzen verursacht, kann sie erhebliche Auswirkungen auf das…

    ALEX-Allergietest — der Test zur Ermittlung nahezu aller gängigen Allergien

    Mit nur einer Blutabnahme alle möglichen Allergien herausfinden? Mit dem ALEX-Allergietest kein Problem! Denn der ALEX-Allergietest (auch bekannt als ‚ALEX-Test‘) ist ein Chip-Test, welcher anhand Ihres Blutes ermitteln kann, ob gängige Allergien vorliegen. Nicht nur für ausgewählte Allergien, sondern für nahezu alle bekannten Allergien. ALEX-Allergietest — Wie funktioniert er? Der ALEX-Allergietest verwendet einen kleinen Chip, auf dem verschiedene Allergenextrakte und Allergenkomponenten als w…

    Dr. Alice Auinger

    Dr. Alice Auinger: Neue Fachärztin für HNO-Heilkunde und Kopf- und Halschirurgie im Aurora Ärztezentrum

    Das Aurora Ärztezentrum freut sich, Dr. Alice Auinger als neues Mitglied des Ärzteteams vorzustellen. Als Fachärztin für HNO-Heilkunde und Kopf- und Halschirurgie bereichert sie das medizinische Angebot unseres Zentrums. Gerne möchten wir Ihnen durch diesen Artikel einen Einblick in die Leistungen und Spezialisierungen von Dr. Auinger geben. Werdegang von Dr. Auinger Seit 2013 ist Frau Dr. Auinger an der Universitätsklinik für Hals-, Nasen- und Ohrenkrankheiten, Kopf- und Halschirurgie des AKH i…

    Aurora Anti-Stress Massage

    Fußreflexzonenmassage und ihre Wirkung auf die Psyche

    Haben Sie schon einmal von einer Fußreflexzonenmassage gehört? Falls nein, dann ist dieser Blogartikel möglicherweise doppelt wertvoll für Sie. Und falls ja: Wussten Sie, dass eine Fußreflexzonenmassage auch eine positive Wirkung auf die Psyche haben kann? Mehr dazu erfahren Sie in diesem Blog-Beitrag. Was ist eine Fußreflexzonenmassage? Eine Fußreflexzonenmassage gehört als Reflexzonenmassage zu den sogenannten Umstimmungstherapien. Das heißt: Es ist eine Behandlung, welche die Selbsthe…

    Vertigo-Schwindel

    Die „Vertigo-Krankheit“ — Systematischer Schwindel!

    Wenn es unfreiwillig Zeit ist, dass sich was dreht, dann kann das häufig sehr unangenehm sein. Egal, ob während der Bewegung, bei Stillstand, im Stehen oder im Sitzen. Dieses empfundene unangenehme Gefühl wird häufig als Schwindel bezeichnet. Ein anderer Begriff dafür ist „Vertigo“. Doch was ist Vertigo genau und wie wird es behandelt? Vertigo — Was ist das? Der Begriff „Vertigo-Krankheit“ ist zunächst einmal ein wenig irreführend. Denn tatsächlich handelt es sich bei Vertigo nicht um eine eigen…

    Dr. Alice Auinger

    Dr. Alice Auinger: Neue Fachärztin für HNO-Heilkunde und Kopf- und Halschirurgie im Aurora Ärztezentrum

    Das Aurora Ärztezentrum freut sich, Dr. Alice Auinger als neues Mitglied des Ärzteteams vorzustellen. Als Fachärztin für HNO-Heilkunde und Kopf- und Halschirurgie bereichert sie das medizinische Angebot unseres Zentrums. Gerne möchten wir Ihnen durch diesen Artikel einen Einblick in die Leistungen und Spezialisierungen von Dr. Auinger geben. Werdegang von Dr. Auinger Seit 2013 ist Frau Dr. Auinger an der Universitätsklinik für Hals-, Nasen- und Ohrenkrankheiten, Kopf- und Halschirurgie des AKH i…

    Aurora Anti-Stress Massage

    Fußreflexzonenmassage und ihre Wirkung auf die Psyche

    Haben Sie schon einmal von einer Fußreflexzonenmassage gehört? Falls nein, dann ist dieser Blogartikel möglicherweise doppelt wertvoll für Sie. Und falls ja: Wussten Sie, dass eine Fußreflexzonenmassage auch eine positive Wirkung auf die Psyche haben kann? Mehr dazu erfahren Sie in diesem Blog-Beitrag. Was ist eine Fußreflexzonenmassage? Eine Fußreflexzonenmassage gehört als Reflexzonenmassage zu den sogenannten Umstimmungstherapien. Das heißt: Es ist eine Behandlung, welche die Selbsthe…

    Vertigo-Schwindel

    Die „Vertigo-Krankheit“ — Systematischer Schwindel!

    Wenn es unfreiwillig Zeit ist, dass sich was dreht, dann kann das häufig sehr unangenehm sein. Egal, ob während der Bewegung, bei Stillstand, im Stehen oder im Sitzen. Dieses empfundene unangenehme Gefühl wird häufig als Schwindel bezeichnet. Ein anderer Begriff dafür ist „Vertigo“. Doch was ist Vertigo genau und wie wird es behandelt? Vertigo — Was ist das? Der Begriff „Vertigo-Krankheit“ ist zunächst einmal ein wenig irreführend. Denn tatsächlich handelt es sich bei Vertigo nicht um eine eigen…