• TERMIN BUCHEN
  • Für Ihre Gesundheit

    Beliebteste Ärzte Österreichs: Aurora Ärztezentrum räumt erneut ab!

    30 Mai 2023 4 min read

    Erneut hat das renommierte Institut für Management und Wirtschaftsforschung die Studie zu den beliebtesten Ärzten Österreichs durchgeführt.  Diese Auszeichnung findet sich in der Gesamtausgabe des Kurier zwischen 10. und 12. Mai und basiert auf einer umfangreichen Analyse von rund 1 Million Bewertungen aus vielfältigen Onlinequellen und Plattformen zu etwa 20.500 niedergelassenen Ärztinnen und Ärzten in Österreich. Unter den diesjährigen Preisträgern des begehrten Gütesiegels finden sich auch wieder sechs ÄrztInnen aus dem Aurora Ärztezentrum. Die Auszeichnungen sind eine Bestätigung der Qualität unserer ÄrztInnen und ihrer herausragenden Arbeit. Wir sind stolz und freuen uns sehr über diese Anerkennung. Besonders hervorzuheben ist die hohe Anzahl von Bewertungen, die bei der Analyse berücksichtigt wurden.

    Unsere preisgekrönten ÄrztInnen im Fokus

    Dr. med. univ. Peter Blaha – Facharzt für Diagnostik und Chirurgie

    Dr. Blaha ist Facharzt für Chirurgie. Seine Expertise umfasst die Bereiche Reflux- und Magenchirurgie, Adipositaschirurgie, Hernien- und Bauchwandbruchbehandlungen, Krampfadern sowie Gallenblasensteinentfernungen. Dr. Blaha absolvierte sein Medizinstudium an der Medizinischen Universität Wien. Im Laufe seiner klinischen Tätigkeit spezialisierte er sich zunehmend auf die Adipositas-Chirurgie und Reflux-Chirurgie im Krankenhaus Göttlicher Heiland. Dr. Blaha ist derzeit als Chirurg im Sanatorium Hera tätig. Zudem ist er ein zertifizierter Adipositas-Chirurg und ist außerdem Mitglied der Österreichischen Gesellschaft für Chirurgie und der International Federation for the Surgery of obesity and metabolic disorders (IFSO).

    Dr. med. univ. Isabella Franke – Fachärztin für Gynäkologie & Geburtshilfe

    Dr. Franke ist Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe. Sie absolvierte ihr Studium an der Medizinischen Universität Wien und erwarb ihre Facharztausbildung in Berlin-Brandenburg und am Krankenhaus Mistelbach. Ihre Praxis konzentriert sich auf Vorsorgeuntersuchungen, Schwangerschaftsbegleitung und individuelle Behandlungen. Sie ist spezialisiert auf die Diagnose und Behandlung hormoneller Störungen sowie die Unterstützung bei unerfülltem Kinderwunsch. Sie ist Mitglied der Österreichischen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe sowie der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe.

    OA Dr. med. univ. Arik Galid – Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe

    Dr. Galid ist Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe mit einem Schwerpunkt auf gynäkologische Operationen und Behandlung von Krebserkrankungen. Seine medizinische Ausbildung absolvierte er an der Medizinischen Universität Wien. Später erwarb er den Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe an der Universitätsklinik für Frauenheilkunde in Wien. Aktuell ist er stellvertretender Abteilungsleiter der Abteilung für Gynäkologie im Hanusch Krankenhaus und leitet das Brustzentrum. Er ist spezialisiert auf die Nachsorge von Krebserkrankungen, insbesondere von Brustkrebs und gynäkologischen Krebserkrankungen. Zu seinem Behandlungsrepertoire zählen außerdem gynäkologische Vorsorgeuntersuchungen, Schwangerschaftsbegleitung und hormonelle Störungen. Als internationaler Experte tritt er regelmäßig als Vortragender auf nationalen und internationalen Kongressen auf. Er ist Mitglied mehrerer (inter)nationaler medizinischer Fachgesellschaften und trägt aktiv zur medizinischen Forschung bei.

    Priv.-Doz. DDr. Georg Haymerle – Facharzt für HNO Heilkunde und Kopf- und Halschirurgie

    DDr. Haymerle ist Oberarzt an der Universitätsklinik für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde (HNO) am Allgemeinen Krankenhaus (AKH) Wien. Seine medizinische Ausbildung absolvierte er an der Medizinischen Universität Wien und erlangte später den Facharzt für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde. DDr. Haymerle absolvierte ein einjähriges Fellowship für Kopf- und Halschirurgie am Chris O’Brien Lifehouse Cancer Treatment and Research Hospital in Sydney, Australien. Dort vertiefte er seine Kenntnisse in rekonstruktiver Chirurgie mit freien Lappen und erweiterte sein operatives Spektrum. Er ist stationsführender Oberarzt an der Universitätsklinik für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde am AKH Wien. Außerdem ist DDr. Haymerle als Vortragender bei nationalen und internationalen Kongressen aktiv und hat in verschiedenen wissenschaftlichen Zeitschriften publiziert. DDr. Haymerle bietet in seiner Ordination eine Vielzahl von Leistungen an, darunter Abklärung von Hörstörungen, Nasen- und Nebenhöhlen sowie Schwindel. Er führt konservative und operative Behandlungen im gesamten Spektrum der HNO-Heilkunde und Kopf- und Halschirurgie am AKH Wien durch. DDr. Haymerle ist Mitglied zahlreicher (inter)nationaler medizinischer Fachgesellschaften und trägt aktiv zur medizinischen Forschung bei.

    Priv.-Doz. Dr. Stephan Puchner, MSc – Facharzt für Orthopädie und orthopädische Chirurgie

    Dr. Puchner ist habilitierter Oberarzt an der Universitätsklinik für Orthopädie und Unfallchirurgie am AKH Wien. Er leitet die Spezialambulanz für Fuß- und Sprunggelenkschirurgie. Dr. Puchner hat umfassende Expertise in der Behandlung von Fuß- und Sprunggelenkspathologien sowie Gelenksabnutzungen in Hüfte, Knie und Sprunggelenk. Zudem behandelt er Patienten mit rheumatologischen Erkrankungen und arbeitet interdisziplinär mit Rheumatologen zusammen. Er war an der Harvard Medical School tätig und präsentierte seine Forschungsergebnisse auf nationalen und internationalen Kongressen. Als Leiter des rheumaorthopädischen Teams und Hauptoperateur im Endoprothetik Zentrum bringt er umfangreiche Fachkompetenz mit. Dr. Puchner bietet eine Vielzahl von Leistungen an, darunter konservative Abklärungen und operative Eingriffe im Bereich der Gelenkchirurgie. Er ist Mitglied mehrerer medizinischer Gesellschaften, darunter die Österreichische Gesellschaft für Orthopädie und orthopädische Chirurgie, die Österreichische Gesellschaft für Fußchirurgie und die Österreichische Gesellschaft für Rheumatologie und Rehabilitation.

    Dr. med. univ. Elisabeth Rosenbaum-Medani – Fachärztin für Innere Medizin

    Dr. Rosenbaum-Medani absolvierte nach ihrem Medizinstudium an der Medizinischen Universität Wien ihre Ausbildung zur Allgemeinmedizinerin im Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern und in der Krankenanstalt Rudolfstiftung. Anschließend absolvierte sie ihre Facharztausbildung zur Inneren Medizin im Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern und an der Universitätsklinik für Innere Medizin II – Klinische Abteilung für Kardiologie der Medizinischen Universität Wien. Seit 2012 ist sie als Oberärztin in der Kardiologie im Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern tätig und seit dem 1. Januar 2019 im Krankenhaus Göttlicher Heiland. Ihre Tätigkeit umfasst ein breites Spektrum der Inneren Medizin mit Schwerpunkt auf Kardiologie. Sie hat langjährige Erfahrung in der Echokardiographie, der allgemeinen kardiologischen Ambulanz und der Schrittmacherambulanz. Dr. Rosenbaum-Medani bietet eine Vielzahl von Leistungen an, darunter Erstordinationen mit umfassender Diagnostik, Echokardiographie, Belastungs-EKG, Langzeit-EKG, Langzeit-Blutdruckmessung, OP-Freigabe und Mutter-Kind-Pass Untersuchungen.

    Ehemalige ÄrztInnen im Aurora Ärztezentrum

    Zudem möchten wir darauf hinweisen, dass auch frühere Ärztinnen und Ärzte, die Teil des Aurora Ärztezentrums waren, in den vergangenen Jahren diese Auszeichnung erhalten haben. Ein besonderer Dank gilt Dr. Petra Hirtler (Allgemeinmedizin), Dr. Martina Niklas, Dr. Constanze Schreiner und Dr. Thomas Pachtner (Kinderärzte), Dr. Hannes Trattner (Hautarzt), Dr. Stefan Edlinger (HNO), Dr. Dani Lutfi (Plastische Chirurgie) und Dr. Florian Domaszewski (Orthopädie). Ihr früheres Engagement und ihre herausragende Arbeit haben maßgeblich zu diesem Erfolg beigetragen.

    Als Ärztezentrum legen wir großen Wert auf eine patientenzentrierte Versorgung. Unsere Philosophie basiert auf einer engen Zusammenarbeit mit den PatientInnen und einer individuellen, auf ihre Bedürfnisse abgestimmten Betreuung. Die Zufriedenheit unserer PatientInnen hat für uns höchste Priorität. Diese Auszeichnung unterstreicht den Erfolg der Bemühungen unseres gesamten Teams und ermutigt uns, unseren hohen Standard weiterhin aufrechtzuerhalten. Wir werden auch in Zukunft alles dafür tun, um eine erstklassige Versorgung zu gewährleisten. Ein besonderer Dank gebührt auch unseren PatientInnen, die mit ihren Bewertungen maßgeblich zu dieser Auszeichnung beigetragen haben. Wir laden Sie herzlich dazu ein, auch weiterhin aktiv an Ihrer medizinischen Versorgung mitzuwirken, indem Sie uns Ihr Feedback und Ihre Bewertungen zukommen lassen.

    Vereinbaren Sie jetzt einen Termin bei unseren ausgezeichneten ÄrztInnen.

    Fußfehlstellungen: Über Plattfuß, Senkfuß und Knickfuß

    Unsere Füße tragen uns durch unser Leben und bieten uns einen standfesten Halt auf dem Boden. Dabei arbeiten unterschiedliche Muskeln, Bänder, Gelenke und Knochen im Verbund zusammen, sodass die Füße auch bei unterschiedlicher Last und Untergrund erfolgreich arbeiten können. Jedoch können sich unsere Füße mit der Zeit verformen (infolge von Belastungen oder Verletzungen) und zu Fußfehlstellungen und somit möglichen Beschwerden führen. Was ist eine Fußfehlstellung? Bei einer Fußfehlstellung hande…

    Rosacea (Couperose) verstehen – Was ist das?

    Eine charmante Konversation gehabt und Sie erröten? Sport gemacht und rot im Gesicht? Zu lange in der Sonne gewesen? Alles legitime Gründe, aus welchen Menschen im Gesicht erröten. Die Liste an möglichen Gründen ist sehr viel länger. Oder aber die Liste ist keine Liste, aus der Sie wählen, sondern gefühlt ein Dauerzustand und begleitet Sie wie ein Spitzname. Dann können tatsächlich auch medizinische Gründe für diesen Zustand vorliegen. Ein häufig rotes Gesicht kann ein Hinweis auf Couperose oder…

    Schmerzen bei Bewegungsstopp – Das Restless-Legs-Syndrom

    Ein altes Sprichwort besagt: „Wer rastet, der rostet!“. Aber was, wenn aus diesem Rat ein Zwang wird? Ein solcher Fall liegt beim sogenannten Restless-Legs-Syndrom vor. Denn bei dieser Erkrankung empfinden Erkrankte einen schmerzhaften Bewegungsdrang in den Beinen welcher nur aufhört, wenn diese sich zu bewegen beginnen. Was ist das Restless-Legs-Syndrom? Abgekürzt als „RLS“ wird das Restless-Legs-Syndrom auch als das Syndrom der „unruhigen Beine“ bezeichnet. Mit einer Prävalenz von etwa 3 % bis…

    Hyaluronsäureunterspritzung - Ästhetische Medizin

    Neue Expertin für Ästhetische Medizin: Dr. Annica Bacher

    Wenn es um ästhetische Medizin geht, suchen wir oft nach Fachleuten, die nicht nur eine beeindruckende medizinische Ausbildung haben, sondern auch eine Leidenschaft für ihre Arbeit mitbringen. Dr. med. univ. Annica Bacher ist eine solche Expertin, die als Fachärztin für Allgemein- und Viszeralchirurgie ihre Karriere begann, bevor sie ihre Liebe zur Ästhetischen Medizin entdeckte und sich darauf spezialisierte. Ihre Ausbildung zur Fachärztin für Allgemein- und Viszeralchirurgie absolvierte sie im…

    Ein gesundes neues Jahr: Tipps für einen aktiven Stoffwechsel und nachhaltige Gewichtskontrolle

    Das neue Jahr ist die ideale Zeit, um sich neue Gesundheitsziele zu setzen und positive Veränderungen anzustreben. Hier finden Sie einige Tipps und Informationen zu einem gesunden Stoffwechsel und der effektiven Kontrolle Ihres Gewichts. Neujahr, neuer Start: Aktivieren Sie Ihren Stoffwechsel Nach den festlichen Feiertagen ist es nicht ungewöhnlich, dass wir uns träge und energielos fühlen. Ein aktiver Stoffwechsel ist entscheidend für die Energieproduktion und Gewichtskontrolle. Starten Sie das…

    vorsorge

    Vorsorge ist Selbstfürsorge: Die Bedeutsamkeit privater Gesundheitschecks

    Vorsorgeuntersuchungen ermöglichen die Früherkennung von potenziell schwerwiegenden Erkrankungen. Viele Krankheiten, darunter auch Krebs oder Herz-Kreislauf-Erkrankungen, zeigen in ihren Anfangsstadien oft keine oder nur unspezifische Symptome. Durch regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen können jedoch Auffälligkeiten frühzeitig erkannt und behandelt werden, was die Chancen auf Heilung oder eine erfolgreiche Kontrolle der Krankheit erheblich verbessert. Private Gesundheitsvorsorge im Aurora Ärztez…

    Hyaluronsäureunterspritzung - Ästhetische Medizin

    Neue Expertin für Ästhetische Medizin: Dr. Annica Bacher

    Wenn es um ästhetische Medizin geht, suchen wir oft nach Fachleuten, die nicht nur eine beeindruckende medizinische Ausbildung haben, sondern auch eine Leidenschaft für ihre Arbeit mitbringen. Dr. med. univ. Annica Bacher ist eine solche Expertin, die als Fachärztin für Allgemein- und Viszeralchirurgie ihre Karriere begann, bevor sie ihre Liebe zur Ästhetischen Medizin entdeckte und sich darauf spezialisierte. Ihre Ausbildung zur Fachärztin für Allgemein- und Viszeralchirurgie absolvierte sie im…

    Ein gesundes neues Jahr: Tipps für einen aktiven Stoffwechsel und nachhaltige Gewichtskontrolle

    Das neue Jahr ist die ideale Zeit, um sich neue Gesundheitsziele zu setzen und positive Veränderungen anzustreben. Hier finden Sie einige Tipps und Informationen zu einem gesunden Stoffwechsel und der effektiven Kontrolle Ihres Gewichts. Neujahr, neuer Start: Aktivieren Sie Ihren Stoffwechsel Nach den festlichen Feiertagen ist es nicht ungewöhnlich, dass wir uns träge und energielos fühlen. Ein aktiver Stoffwechsel ist entscheidend für die Energieproduktion und Gewichtskontrolle. Starten Sie das…

    vorsorge

    Vorsorge ist Selbstfürsorge: Die Bedeutsamkeit privater Gesundheitschecks

    Vorsorgeuntersuchungen ermöglichen die Früherkennung von potenziell schwerwiegenden Erkrankungen. Viele Krankheiten, darunter auch Krebs oder Herz-Kreislauf-Erkrankungen, zeigen in ihren Anfangsstadien oft keine oder nur unspezifische Symptome. Durch regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen können jedoch Auffälligkeiten frühzeitig erkannt und behandelt werden, was die Chancen auf Heilung oder eine erfolgreiche Kontrolle der Krankheit erheblich verbessert. Private Gesundheitsvorsorge im Aurora Ärztez…